Mountain Lion: Preview zeigt neue Sicherheitsmechanismen

Vor wenigen Tagen wurde die vierte Preview von OS X 10.8 für Entwickler freigegeben. Das Update zeigt uns vor Allem eine neue Funktion: Die neuen Sicherheitsmechanismen. Losgetreten wurde das wohl mit der Flashback-Panik vor einigen Monaten. Damals machte eine Flashback-Trojaner die Runde, der eine Sicherheitslücke in Javascript ausnutze. Angeblich wurden 400.000 Macs infiziert. Apple handelte erste Tage später mit einem Update für Java. In Mountain Lion, Cupertinos nächster großer Release, wird die Sicherheit von OS X, die eigentlich schon als sehr gut galt weiter verbessert.

 

Quelle: tuaw.com

Der Mac prüft dann täglich ob Sicherheitsupdates verfügbar sind und installiert dieses sofort oder beim nächsten Neustart des Systems. Zusätzlich soll die Verbindung zu den Apple-Server stärker gesichert. Das Ganze erinnert leider sehr stark an Windows – die ständigen Mengen an Updates nerven hier schon seit einigen Jahren. Auf der anderen Seite wird natürlich die Sicherheit merklich gesteigert und mann kann Trojaner, wie der Anfang diesen Jahres, schnell unschädlich machen. Wir werden sehen ob der Prozess genauso nervig wie bei der Konkurrenz gestaltet wird.

OS X 10.8 Mountain Lion erscheint im Juli zum Preis 15,99€ aus dem Mac App Store. Aller wichtigen Info’s findet ihr hier bei uns oder hier bei Apple.

[Quelle]