Videotipp: Steve Jobs gründet 1987 NeXT Computers

1985 verließ Steve Jobs Apple wegen internen Streitigkeiten. 1987 gründete Jobs dann ein neues Unternehmen mit dem Namen NeXT. Die Computer waren ihrer damaligen Zeit weit voraus und hatten die höchsten technischen Standards. Trotzdem konnten sie sich nicht wirklich durchsetzen, was mit Sicherheit auch an dem sehr hohen Preis lag, aber immerhin entwickelte Tim Berners-Lee auf einem NeXT-Computer im Jahr 1989 das World Wide Web.

Die Doku Steve Jobs building NeXT zeigt den letztes Jahr verstorbenen Apple-Chef wie er mit NeXT wieder seine eigenen Ideen durchsetzen kann. Weitere Informationen zu Jobs und NeXT gibt’s bei Wikipedia.