iPhone 5

Infografiken: Zahlen und Vergleiche zum iPhone 5 Start

Knapp 2 Wochen ist das iPhone 5 jetzt bei uns auf dem Markt. Wir haben wir euch ein paar Infografiken herausgesucht die den Marktart des neuen Smartphones gut verdeutlichen. Mit dabei sind auch alle anderen Apple Handys.

Kompletten Artikel lesen »

iPhone 5: Sim-Karten auf Nano-SIM Größe zuschneiden

Die großen Mobilfunk sind bereits fleißig am Nano-SIM Karten verschicken, wer allerdings sein neues iPhone 5 in der Hand hält und bei einem Discounter ist, guckt in die Röhre. Apple hat um weiter Platz zu sparen die SIM-Karten auf ein Minimum reduziert.

Auf Amazon sind schon seit einiger Zeit passende Adapter von Nano-SIM auf Größere Versionen erhältlich. Stanzer um die alten Karten zukunftsfähig zu machen gibt es ebenfalls beim Online-Versandhandel. Wer das Geld allerdings gerade nicht über hat kann sich an dieses PDF wenden. Mit der eingezeichneten Schablone sollte der Wechsel auch möglich sein.

LTE für’s iPhone 5: Preise und Verfügbarkeit der Telekom

LTE für’s iPhone 5: Preise und Verfügbarkeit der Telekom

Mit LTE 1800 MHz sind bei Telekom exklusiv Übertragungsraten von bis zu 100 Mbit/s möglich. Die Telekom hat bei der Frequenzauktion 2010 als einziges Unternehmen die ausreichende Anzahl von Frequenzblöcken im 1800 MHz Bereich für die LTE-Nutzung ersteigert. Die Telekom hat kein exklusives Vermarktungsrecht, bietet aber als einziges Unternehmen die Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s an.

Die Telekom hat vor ein paar Tagen die Infos zu ihren LTE-Tarifen veröffentlicht. Demnach surfen alle im Complete Mobil Vertrag mit bis zu 21,6 MBit/s. Wer die vollen 100 MBit/s haben will, die Ende des Jahres in 100 deutschen Städten verfügbar sind, muss im Monat 9,95€ für die Speed Option LTE bezahlen. Unten haben wir noch einmal alle Städte zusammengefasst, eine komplette Ausbau-Karte gibt’s hier.

Lightning Connector: Keine Video-Out Unterstützung

Apple enhüllte den neuen 8-pin Lightning connector, der den alten 30-pin Dock Connector im neuen iPhone 5 und den neuen iPods ablöst. Trotz Apple-Hervorhebung der Vorteile des neuen Connectors und Kabels, der 80 % kleiner, komplett digital ist, beidseitiges Design hat, gab es einige Bedenken über die Legacy-Unterstützung. Apple bestätigte iMore als erstes, dass der neue Lightning-Connector, die Video-Out Funktion nicht unterstützt und das dies nur mit AirPlay funktioniere. Wie es aussieht wird leider der neue Lightning 30-Pin-Adapter  und AV-Adapter  “Video-Out nicht unterstützen”:

Those 30 pins could handle a whole hell of a lot, including serial, line-in, and component and composite video. With the switch to the new 8-pin Lightning connector on the iPhone 5, new iPod Nano, and new iPod Touch, some notable benefits were achieved, including a full digital pipe, a fully-reversible design, and a much smaller footprint. But some things might have been lost, like video out.

Los geht’s: iPhone 5 Vorbestellung um 9 Uhr

Wie Apple uns gestern bestätigte geht der Vorverkaufsstart heute um 9 Uhr los. Im Apple Online Store könnt ihr euch das Gerät also in 60 Minuten vorbestellen. Die Stores öffnen um 8 Uhr ihre Türen für neue iPhone Kunden. Wer gleich einen neuen Vertrag dazu nimmt, muss sich aber leider noch bis zum 21. September gedulden. Die Mobilfunkanbieter verschicken die Geräte erst eine Woche später. Am gleichen Datum könnt ihr euch das Gerät dann auch in den jeweiligen Stores bestellen.

Was denken die Leute über das iPhone “5″?

 

Facepalm. via 9to5mac

Special Event 2012: iPhone 5 – Erstes deutsches Hands-On Video

via ifun

Special Event 2012: Neues iPhone ohne Überraschungen

Echt interessant, wie professional die Gerüchteküche in den letzten Jahren geworden ist. Apple hat heute das iPhone 5 vorgestellt und dabei keine wirkliche Neuerung auf den Tisch gebracht – alles kannte man schon durch die diversen Gerüchte zuvor.

Das neue iPhone ist nur 7,6 mm hoch und damit 20% dünner als der Vorgänger. Außerdem wurde das Gewicht auf etwa 112 g reduziert. Das neue Display ist nun 4 Zoll hoch und verlängert das iPhone damit ein wenig. Es gibt also eine zusätzliche App-Reihe auf dem Homescreen. Entwickler können ihr Applikationen entsprechend anpassen. Alte, nicht angepasste Apps bekommen unten oben einen schwarzen Balken verpasst.

LTE ist auch mit von der Partei, allerdings ist es diesmal endlich so, dass es auch auf der ganzen Welt genutzt werden kann und nicht nur in den USA. Offizieller Partner in Deutschland ist übrigens die Telekom.

Kompletten Artikel lesen »

“Das sagen die Blogs.”

Ein interessantes Statement vom Wochenende. Im Fall Apple gegen HTC, wurde sich auch über das neue iPhone unterhalten.

When Pender asked whether Apple would be announcing its newest iPhone next week, Apple lawyer Michael McKeon of Fish & Richardson in Washington said he wasn’t told of the company’s plans. “It will be thinner and the screen bigger?” the judge asked. McKeon would only say, “That’s what the blogs are saying.”

Als der Richter Thomas Pender fragte, ob Apple nächste Woche ein neues iPhone vorstellt, antwortete der Apple-Anwalt Michael McKeon, er wäre nicht mit den Plänen des Unternehmens vertraut. Das Gericht fragte: “Wird es den dünner und einen größeren Bildschirm haben?”. McKeon antwortete: “Das sagen die Blogs.”

Stimmt.

iPhone 6 Konzept Videos zeigen mögliche Funktionen

Mit dem iPhone 6 wird Apple sicherlich auch eine ganze Menge neuer Software-Funktionen einführen. Damit sich die Wartezeit bis zum 12. September etwas verkürzt, hat der Youtuber Sam Beckett ein Konzept Video dazu veröffentlicht. Nette Einfälle und vielleicht werden wir den Ein oder Anderen am Mittwoch wiedererkennen.

Kompletten Artikel lesen »

*Referral-Link (?)
Impressum